Stichwort: Växjö

Artur Hazelius – Der Gründer von Skansen

Artur Hazelius. Bild aus Wikipedia. Fotograf: Emil Hildebrand.

Artur Hazelius.
Bild aus Wikipedia. Fotograf: Emil Hildebrand.

Artur Immanuel Hazelius, ein schwedischer Philologe wurde bekannt als Gründer des bekannten schwedischen Freiluftmuseums Skansen.

Artur Immanuel Hazelius wurde am 30. November 1833 in Stockholm geboren. Seine Mutter entstammte einem Adelsgeschlecht und sein Vater, Johann August Hazelius war Offizier, Politiker und Schriftsteller. Schon im 15. Jahrhundert war die Familie Hazelius in der Gemeinde Hassela in Hälsingland ansässig, damals noch unter einem anderen Namen. Der Stammvater Jonae nahm im 17. Jahrhundert den Namen Hazelius, passend zur Herkunft der Familie an.

Weiterlesen

Carl von Linné und die Blumen

Gemälde von Carl von Linné Bild aus Wikipedia. Originalgemälde von Alexander Roslin. Fotograf: Greg L

Gemälde von Carl von Linné
Bild aus Wikipedia. Originalgemälde von Alexander Roslin. Fotograf: Greg L

Denkt man an Carl von Linné, dann denkt man automatisch an Blumen, Pflanzen, Tiere und an die Natur. Er war es, der den Pflanzen und Tiere ihren Namen gab und sie in seinen umfassenden Werken beschrieb.

Carl von Linné wurde am 23. Mai 1707 in Råshult in Småland als Carl Nilsson Linnæus geboren. Sein Vater war von Beruf Pfarrer und interessierte sich sehr für die Natur und für Pflanzen. Dieses Interesse übertrug sich schon früh auf den Sohn, der sich gerne mit den Pflanzen, die sein Vater im eigenen Garten kultivierte, beschäftigte und auch gerne die Umgebung erforschte, um immer neue Pflanzen kennenzulernen.

Der Wunsch des Vaters war, dass Carl, genau wie der Vater und auch schon der Großvater, Pfarrer werden sollte. Daher wurde er auf die Domschule nach Växjö geschickt, wo er sich aber überhaupt nicht wohl fühlte…

Weiterlesen

Växjö – die grünste Stadt Europas

Växjö - die grünste Stadt Europas Foto: panoramia.com

Växjö – die grünste Stadt Europas
Foto: panoramia.com Schloß Teleborg

Die grünste Stadt Europas ist eine Universitätsstadt in Südschweden und liegt in der historischen Provinz Småland und ist zugleich die Hauptstadt der Provinz Kronobergs län und gilt auch als Hauptstadt des sogenannten „Glasreiches“.

Es wird vermutet, dass der Name der Stadt aus den schwedischen Wörtern Väg = Weg und sjö = See entstand, da die damaligen Bauern über den zugefrorenen See zum Markt in die Stadt kamen. Nördlich der Stadt liegt der Helgasjön, der mit zu den größten Seen in Südschweden gehört.

Weiterlesen

Grand Samarkand – Einkaufen in Växjö

Einkaufscentrum Grand Samarkand in Växjö. Quelle: privat

Einkaufscentrum Grand Samarkand in Växsjö. Quelle: privat

Gerade einmal zwei Jahre ist es alt: Smålands modernstes Einkaufszentrum in Westen von Växsjö. Und kaum eröffnet, wurde Grand Samarkand vom NCSC (Nordic Council of Shopping Centres) einstimmig zum besten schwedischen Einkaufszentrum 2011/12 gewählt. Die Jury war sich einig und gab dem Einkaufszentrum in sämtlichen Bewertungskriterien gute bis sehr gute  Noten.

Weiterlesen

Lars Dufwa und Innaren

Nun geht sie wieder los….die Reisezeit. Für viele heisst es auch wieder lange Autofahrten bis man sein Ziel erreicht. Dann braucht man auch mal Pausen und diese möchte man natürlich auch möglichst im Freien und an schönen ruhigen und sauberen Plätzen verbringen. Ich möchte hier einmal zwei besonders schöne Plätze vorstellen, die uns schon viele Jahre auf unseren Schwedenfahrten immer wieder magisch anziehen. Diese Plätze liegen an der 23. Der eine liegt kurz hinter Osby und der andere hinter Växjö.

Weiterlesen

Bertil Vallien – einer der bekanntesten schwedischen Glasdesigner

Bertil Vallien, Glasdesigner bei Kosta Boda, Foto von Kosta Boda

Die südschwedische Provinz Småland ist unter anderem auch bekannt für seine Glasbläsereien. Man spricht auch vom Glasriket, dem Glasreich. Die ersten Glashütten entstanden schon im 18. Jahrhundert und einige davon haben sich bis heute gehalten. Eine der großen ist die Glashütte Kosta Boda Orrefors AB, ein Zusammenschluss aus Kosta Boda und Orrefors, der sich dann noch andere Glashütten angeschlossen haben, darunter auch Åfors. Ein allseits bekannter Glasdesigner aus dieser Region ist Bertil Vallien, der für Åfors gearbeitet hat. Durch ihn und seine Frau Ulrica Hydman-Vallien hat sich die Åfors-Glashütte, die vorher hauptsächlich Haushaltsglas hergestellt hat, einen Namen gemacht.

Weiterlesen

Vilhelm Moberg – der berühmte schwedischer Schriftsteller, bekannt durch die Auswandererromane

Vilhelm Moberg. Quelle: Wikipedia, Scanpix

 

Der schwedische Schriftsteller Vilhelm Moberg wurde vor allem durch seine Auswandererbücher berühmt. In seinen vier Romanen, „Die Auswanderer“, „In der neuen Welt“, „Die Siedler“ und „Der letzte Brief nach Schweden“ erzählt Moberg die Geschichte schwedischer Auswanderer, die ihre Heimat in Småland verlassen, in der Hoffnung auf ein besseres Leben in Amerika. Die Erzählung wurde später auch verfilmt und die ABBA-Musiker Björn Ulvaeus und Benny Andersson machten daraus 1995 ein Musical unter dem Titel „Kristina von Duvemåla“.

Weiterlesen

Kosta Boda & Co – die Glasbläsereien im schwedischen Småland

Die Glasbläsereien im südschwedischen Småland haben eine lange Tradition. Die älteste Glashütte, Kosta, wurde 1742 gegründet. Heute sind in Småland noch 14 größere und noch weitere kleinere Glashütten, sogenannte Studioglashütten in Betrieb. Die meisten sind für Besucher geöffnet, man kann teilweise den Glasbläsern bei der Arbeit zusehen und auch die Glasgegenstände direkt ab Werk einkaufen.

Weiterlesen

Die große Auswanderung

In der Mitte und gegen Ende des 19. Jahrhunderts und auch noch im 20. Jahrhundert verließen Millionen Schweden ihre Heimat, um in der Neuen Welt ein neues Leben zu beginnen. Etwa ein Viertel der damaligen Bevölkerung wanderte nach Amerika aus und ließ sich dort vor allem in den Bundesstaaten Minnesota und Wisconsin nieder, die vom Klima her ihrer Heimat am ähnlichsten waren. Anfang des 20. Jahrhunderts versuchte man den ausgewanderten Schweden die Rückkehr in die Heimat schmackhaft zu machen und tatsächlich kehrten etwa ein Fünftel aller Auswanderer wieder zurück.

Weiterlesen
Seite 1 von 212
© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved