Stichwort: Tjörn

Tjörn Runt – Segeln gegen den Uhrzeigersinn

Segelregatta Tjörn 2003

Tjörn Runt: Wettkampf zu Wasser rund um die Insel Tjörn, 2003. Foto: Katharyna / commons.wikimedia.org/

Die Tjörn Runt ist Schwedens größte Segelregatta und einer der größten Küstensegelwettbewerbe weltweit. Alljährlich versammeln sich Hunderte Hobby- und Profisegler, kleine Jollen bis hin zu großen Mehrrumpfbooten, am dritten Augustwochenende an der schwedischen Westküste zum Wettsegeln rund um die Insel Tjörn.

Weiterlesen

Nordisches Aquarellmuseum auf Tjörn

Foto: Christer Hallgren

Foto: Christer Hallgren

Einen besseren Platz für die Präsentation von Aquarellen kann man sich kaum denken. Das Nordische Aquarellmuseum scheint nahezu auf dem Wasser zu schwimmen. Der auffallende langgestreckte Museumsbau befindet sich in der Bucht von Skärhamn auf der Insel Tjörn. Sei es der Blick auf das offene Meer und die typische Felsenlandschaft von Bohuslän oder die ausgestellten Aquarelle im Innern des Museums – den Besuchern werden atemberaubende Ein- und Ausblicke geboten.

Weiterlesen

Die Insel Åstol – Ein Fels an der Westküste

Im Hafen der Insel Åstol. Foto: http://commons.wikimedia.org/

Im Hafen der Insel Åstol. Foto: http://commons.wikimedia.org/

 

Einst zogen die großen Heringsschwärme die Menschen auf die Insel Åstol. Die Zeit der großen Fischschwärme ist vorbei. Die Bevölkerung des Felsens an Schwedens Westküste hat sich mehr als halbiert. Die die noch da sind arbeiten außerhalb oder leben von den Gästen, die im Sommer das kleine dicht bebaute Eiland „überfluten“.

Weiterlesen

Die Tjörnbron und das Unglück vom Askeröfjord

Der Tjörnbrückenweg von oben: Stenungsöbron, Källönsundsbron und Tjörnbron (von rechts nach links). Foto: Anders Sandberg (Arenamontanus) /flickr.com (CC BY 2.0)

Der Tjörnbrückenweg von oben: Stenungsöbron, Källönsundsbron und Tjörnbron (von rechts nach links). Foto: Anders Sandberg (Arenamontanus) /flickr.com (CC BY 2.0)

Über drei Brücken ist die westschwedische Insel Tjörn mit dem Festland verbunden: Stenungsöbron, Källösundsbron und Tjörnbron. Die 1981 eröffnete Tjörn-Brücke ist nicht nur das größte und jüngste der drei Bauwerke.  Sie steht für ein schweres Unglück, das die schwedische Öffentlichkeit schockte und auch heute noch im Gedächtnis ist.

Weiterlesen

Ferienhäuser auf Orust

Maritimes Flair auf Orust.

Maritimes Flair auf Orust. Foto: Gustaf Engberg

Urlaub in Bohuslän an der schwedischen Westküste – welche Gegend wäre hier schöner und idyllischer als Schwedens drittgrößte Insel Orust, die mit malerischen Fischerdörfern, Schären, Badestränden und Wassersportmöglichkeiten Natur und Erholung bietet. Ferienhäuser auf Orust sind nicht teuer, familienfreundlich und meist nah am Wasser gelegen.

Wer eine kleine Stuga auf Orust mieten will, sollte sich frühzeitig kümmern, denn die Ferienhäuser in Bohuslän am Skagerrat sind oft schon Monate im Voraus ausgebucht.

Weiterlesen

Reisen an der schwedischen Westküste

Schwedische Westküste. Foto: Gustaf Engberg

Romantische Fischerdörfer, Badestrände, Schäreninseln und die Felsenküste von Bohuslän – die schwedische Westküste ist ein Idyll für alle, die das nördliche Meeresklima lieben und immer gerne nah am Wasser sind. Mit dem Mietauto oder per Zug kann man die kleinen und größeren Orte von Malmö bis Strömstad erkunden.

Wer vom europäischen Festland kommt, beginnt die Tour entlang der schwedischen Westküste im südschwedischen Skåne: Von Lübeck oder Rostock an der deutschen Ostseeküste setzt man bequem mit der Fähre über und landet je nach Verbindung in Malmö oder Trelleborg. Von dort lohnt sich, vor allem für Krimi-Fans, ein Abstecher in das geheimnisvolle Hafenstädtchen Ystad: Der Ort ist Schauplatz der Wallander-Romane und alle originale Straßennamen und Plätze sind hier zu finden.

Weiterlesen

Pilane 2010 – Kunst-Avantgarde in uralter Landschaft

Natur und Kultur auf Tjörn

Eine Landschaft, nicht wie gemeißelt, aber von Jahrtausenden geformt, präsentiert sich auf Tjörn an Schwedens Westküste. Auf dem Pilane-Gräberfeld im nördlichen Teil der Insel verbinden sich historische Steinsetzungen mit einem modernen Skulpturenpark – und dazwischen grasen Schafe auf saftigen Weiden. Der besondere Zauber von Pilane ist der weitläufige Raum, in dem sich sowohl historisch als auch künstlerisch Interessierte „weiden“ können. Natürlich kommen auch Naturfreunde und „einfache Spaziergänger“ hier voll auf ihre Kosten.

Weiterlesen

Tjörnehuvud – einer der schönsten Aussichtspunkte an der Westküste

Impressionen in Schweden

Impressionen in Schweden

Die schwedische Westküste gehört zweifelsfrei zu den schönsten Regionen des Landes. Imposant wechseln sich die markanten Felsen mit kleinen Buchten und beliebten Ferienorten ab. Möchte man sich einen Überblick über die Schönheit dieses Landstriches verschaffen, lohnt sich der Weg nach Tjörnehuvud. Immerhin hat sich dieser Platz als einer der schönsten Aussichtspunkte der Region einen Namen machen können. Er ermöglicht einen faszinierenden Rundumblick über die beeindruckende Schärenwelt in Schwedens Westen. Beeindruckend ist Tjörnehuvud als Aussichtspunkt aufgrund verschiedener Aspekte. Zum einen muss da sicherlich die Weite des Blickes genannt werden.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved