Stichwort: Teil drei

Ab morgen im Handel: Vergebung auf DVD

ab 04.10.2010 auf DVD erhältlich

Erst vor ein paar Tagen hatten wir hier darüber gesprochen, dass die Millennium-Trilogie demnächst von Hollywood verfilmt wird. Aber lassen wir Daniel Craig und all die anderen Stars einmal beiseite und konzentrieren uns auf die schwedische Version – genau genommen auf den letzten Teil „Vergebung“. Dieser ist nämlich ab morgen überall auf DVD erhältlich.

War es im ersten Teil noch ein Sadist und ein Frauenmörder, der neben Mikael Blomkvist im Vordergrund stand, verschieben sich die Themen in zweiten und dritten Teil und Lisbeth Salander rückt in den Vordergrund. Wir erfahren einiges darüber, warum sie ist, wie sie ist und was sie durchmachen musste. Natürlich wird ihr tiefer und kauziger Charakter dadurch nicht erklärbarer, aber es wird zum Beispiel plausibel, warum sie Menschen so sehr misstraut und sich bei Problemen nicht an die Polizei wendet. Denn Lisbeth ist ein Opfer von mafiosen Verbindungen, die sogar bis auf staatliche Ebene reichen.
Tolle Schauspieler und vor allem eine grandiose Noomi Rapace nehmen uns mit in die Welt der Zwangsprostitution und des Menschenhandels, und zeigen, wie sich das Ganze zu einer Verschwörung und zu einem vertuschten Staatsverbrechen entwickelt hat. Der Kampf zwischen Lisbeth Salander und einer geheimen Sektion der Sicherheitspolizei beginnt. Lisbeth weiß einfach zu viel, und deshalb muss sie aus dem Weg geschafft werden.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved