Stichwort: Skane

Treffpunkt seit dem Mittelalter – Bäckaskog Slott

Bäckaskog Slott in Skåne

Das Bäckaskog Slott nordöstlich von Kristianstad hatte im Lauf der Geschichte vielfältige Funktionen inne. War es doch nacheinander Kloster, Festung und königliches Land-Schloss. Einen Zweck hat die skånische Sehenswürdigkeit jedoch seit dem 12. Jahrhundert bewahrt: Ein Treffpunkt für Menschen unterschiedlicher Landstriche und Kulturen zu sein. Das strenge Bauwerk mit geschlossenem Innenhof dient heute als Hotel und Konferenzzentrum – und ist überdies gediegene Kulisse für kulturelle Veranstaltungen. Ganz aktuell wird die komische Opera „Kärleksdrycken“ (Original: „L’elisir d’amore“) vorbereitet und am 3., 4. und 6. Juli 2010 aufgeführt. In der modernen Version der „Skånska Operan“ auf Bäckaskog Slott wird die Handlung des Originals in eine schwedische Stadt der 50er-Jahre verlegt. Und somit auch auf schwedisch besungen. Ein Kultur-Leckerbissen für Einheimische und Touristen!

Weiterlesen

Wo Kunst und Genuss zusammentreffen – Skane in Südschweden

Skane

Skane

Viele Urlauber, die es Jahr für Jahr nach Schweden zieht, verweilen im Süden des Landes und genießen ein Flair, das sich aus Gemütlichkeit und Moderne zusammensetzt. Doch in kaum einer anderen Region wird das Zusammentreffen von Kunst und Genuss so großgeschrieben wie in Skane in Südschweden. Die Landschaft gleicht einem besonderen Idyll, einem Kleinod, in dem man sich ab dem ersten Moment wohlfühlen kann. Skane gehörte einst zu Dänemark und so hat es sich bis heute Züge des schwedischen Nachbarlandes bewahren können. So trifft man in den Orten auf zahlreiche verschiedene Fachwerkhäuser, die das Bild  zum Leben erwecken. Aber auch Rapsfelder und Hügel laden zu entspannten Tagen ein.

Weiterlesen
Seite 6 von 6123456
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved