Stichwort: schwedisches Geschäftsleben

Gepflogenheiten in Schweden

Foto: Martina R.

Wer versucht, das Naturell der SchwedInnen zu beschreiben, läuft oft Gefahr, in Verallgemeinerungen und Stereotypen zu versinken. Dies ist ein Ansatz, die wichtigsten Gewohnheiten der schwedischen MitbürgerInnen darzustellen ohne dabei in Klischees abzudriften.

Begrüßung

Die SchwedInnen sprechen sich mit Du und dem Vornamen an und verwenden nur selten Titeln. Selbst bei ÄrztInnen oder bei Ämtern stellen sich die Meisten mit dem Vornamen vor. Der Chef oder die Chefin wird genauso geduzt wie der Kollege oder die Kollegin. Zur Begrüßung wird das informelle „Hej“ verwendet.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved