Stichwort: Regisseur

Ingmar Bergman – Szenen eines Leinwandlebens

Ingmar Bergman 1957.

Ingmar Bergman 1957.

Was macht einen Schweden zum wohl besten Filmregisseur aller Zeiten? Ingmar Bergman erhielt 1997 bei den Filmfestspielen in Cannes die „Palme der Palmen“ – Auszeichnung für einen Filmemacher, der zum Vorbild für viele erfolgreiche Regisseure wurde. Der Schwede zählt mit seinen Beiträgen zu den wichtigsten Leinwandregisseuren des 20. Jahrhunderts, wobei sein Werk vor allem für das Theater und den Film in Schweden eine beachtliche Bedeutung hat.

Weiterlesen

Lasse Hallström

Lars oder auch von vielen Schweden unter den Namen Lasse Hallström bekannt, gehört heute zu den bekanntesten und wichtigsten Filmregisseuren, nicht nur national sondern, auch international, in Schweden.

Weiterlesen

Der Regisseur Lukas Moodysson

Foto: Teemu Rajala, wikipedia.com

Foto: Teemu Rajala, wikipedia.com

Lukas Moodysson ist der Regisseur von Erfolgsfilmen wie Fucking Åmål (1998), Tillsammans! (2000) und Lilja-4-ever (2002). Seine künstlerische Laufbahn begann er als Schriftsteller, bevor er schließlich am Dramatiska Institutet in Stockholm ein Regiestudium absolvierte. Moodysson schrieb das Drehbuch für den Film Det nya landet, ein Roadmovie aus dem Jahr 2000, in dem die Themen Einwanderung und Schweden auf humorvolle Weise miteinander verbunden waren.

Weiterlesen

Der Regisseur Kay Pollak

Copyright by Popperipopp/Wikipedia.de

Er begann mit einem Studium der Mathematik und Statistik. Allerdings zog es ihn schon damals zu den Künsten der Schauspielerei und engagierte sich für das Studententheater als Regisseur, Schauspieler und Autor. Zwei Dinge, die nicht so recht zusammenpassen zu scheinen und nicht unbedingt die großen Gefühle erklären können, die Pollak in seinem populärsten Werk „Wie im Himmel“ (Så som i himmelen) schürt.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved