Stichwort: Pieter Bronck

Jonas Bronck – schwedischer Auswanderer

Jonas Bronck, Dunsmore

Ausschnitt des Gemäldes „Signing the Treaty with the Indians“ von J.W. Dunsmore

Lange blieb die Herkunft des Jonas Jonasson Bronck, Namensgeber eines berühmt-berüchtigten New Yorker Stadtteils, unklar. Man spekulierte, dass er von den Faröer Inseln stammte oder Däne war. Erst in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts betrieb ein irischer Historiker eingehende Ahnenforschung und fand heraus, dass Jonas Bronck um 1600 in Komstad, Schweden, geboren wurde. Das Dorf Komstad liegt in der Gemeinde Sävsjö, Småland, zur damaligen Zeit im Grenzgebiet zwischen Dänemark und Schweden.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved