Stichwort: Oper

Malmö Opera – Ein Meisterwerk

Malmö Opera

Malmö Opera mit dem Tragos-Brunnen von Nils Sjögren. Foto: Seier+Seier/ https://commons.wikimedia.org/ (CC BY 2.0)

Malmö Opera, die Oper von Malmö, bietet ein breit gefächertes Programm. Ob klassische Oper, Operette, Kammerkonzerte, Musical, Tanz oder zeitgenössisches Musiktheater. Fast täglich wird eine Veranstaltung geboten. Doch auch ohne Aufführung lohnt ein Besuch des Opernhauses von Malmö. Es gilt als Meisterwerk funktionalistischer Architektur und wartet mit einem der größten Konzertsäle Nordeuropas auf.

Die Malmö Opera nahm und nimmt eine hervorgehobene Stellung ein. Sowohl im Kulturbetrieb wie auch in der Architektur der Öresundmetropole.

Weiterlesen

Wallander – The truth beyond

 

„Opera W“

Dass Kurt Wallander, der fiktive Kommissar des schwedischen Autors Henning Mankell, eine Vorliebe für Oper hat, wird den meisten seiner Leser bekannt sein. Immer wieder lauscht er in seinem Auto den Klängen der Opernsängerin Maria Callas oder begibt sich auf den Weg nach Kopenhagen, wo er das dortige Opernhaus besucht. Dass Kurt Wallander nun selbst zur Opernfigur wird, hat er einer internationalen Koproduktion der Städte Tübingen und Ystad zu verdanken, die Wallander in „W – Truth beyond“ zur Hauptfigur einer Kriminaloper machen.

Weiterlesen

NorrlandsOperan – 40 Jahre Oper in Umeå

Norrlandsoperan

NorrlandsOperan in Umeå. Foto: Hanka/ http://commons.wikimedia.org/

NorrlandsOperan lädt zu einer „beeindruckenden Kavalkade von Opern-Juwelen“: Gegründet als regionales Ensemble entwickelte sich das Opernhaus NorrlandsOperan zu einem Zentrum für darstellende Kunst. Ein bedeutender Akteur im kulturellen Leben von Umeå und der Region Västerbotten. Und eine wichtige Säule im Kulturhauptstadtjahr 2014. Nun feiert Schwedens nördlichste Oper in Europas nördlichster Kulturhauptstadt ihr 40-jähriges Jubiläum.

Weiterlesen

Dalhalla – „Götterdämmerung“ im Steinbruch

Ein Blick auf Dalhalla. Foto: Johannes Schermann /de.wikipedia.org (CC BY 3.0)

Ein Blick auf Dalhalla. Foto: Johannes Schermann /de.wikipedia.org (CC BY 3.0)

Dalhalla – Dal-hal-la: Unweigerlich kommt die Ruhmeshalle der nordischen Mythologie in den Sinn. Walhall. Näher liegt, wer das Walhall aus Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen“ vor Augen, die „Götterdämmerung“ im Ohr hat. Deren Aufführung zu einem besonderen (Klang-)Erlebnis wird, findet sie in einem Steinbruch mitten im Wald statt – auf der Freilichtbühne Dalhalla.

Es war weniger die nordische Mythologie als Richard Wagners Werk, das die Namensgebung des Veranstaltungsortes inspirierte. Dalhalla setzt sich aus Walhall und Darlana zusammen. Jene mittelschwedische Provinz, in der die beeindruckende Bühne liegt, rund 300 km nordwestlich von Stockholm, nicht weit von Rättvik am Siljan.

Weiterlesen

Göteborg bei Nacht

Göteborg ist eine der wohl bekanntesten Städte Schwedens. Die weltoffene Metropole begeistert mit Charme, Historie und mit Zügen, die dieser Zeit entsprechen. Doch nicht nur während des Tages ist Göteborg eine echte Augenweide, auch während der Nacht kann die Metropole  faszinieren. Möchte man das Nachtleben der Stadt kennenlernen, sollte man sich zur Kungsportsavenyn begeben. Hier trifft sich all das, was Rang und Namen hat und was die Welt kennt. Schnell wird die bekannte Flaniermeile zur populären Bühne. Auch die Linnégatan hat einiges zu bieten. Jedoch trifft sich hier in erster Linie die ältere Klientel. Demnach sind auch die Restaurants, die an dieser Straße angesiedelt sind, ein wenig anspruchsvoller und teurer.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved