Stichwort: Lussekatter

Das Luciafest und die Lussekatter

Der wichtigste Tag in der Vorweihnachtszeit ist in Schweden der 13. Dezember, der Luciatag. Dieser alte Brauch wird aber erst seit ca. 100 Jahren wieder gefeiert. Das Freilichttheater Skansen in Stockholm liess zu dieser Zeit den westschwedischen Brauch neu aufleben und mit der Zeit war er in ganz Schweden wieder verbreitet. Auch in Norwegen, Dänemark und Finnland erfreut er sich immer grösserer Beliebtheit.

Weiterlesen

Am 4. Oktober ist Kanelbullensdag

Kanelbulle. Foto aus Wikipedia. Fotograf: Ranveig

Kanelbulle.
Foto aus Wikipedia. Fotograf: Ranveig

In Schweden widmet man vielen Ereignissen oder auch bestimmten Speisen einen eigenen Tag. Dazu gehört auch der Kanelbullensdag, ganz im Gedenken an die beliebten Kanelbulle.

Weiterlesen

Semla – das traditionelle schwedische Gebäck zur Fastenzeit

 

Gefüllter Semla Foto aus Wikipedia. Fotograf: Frugan

Gefüllter Semla
Foto aus Wikipedia. Fotograf: Frugan

Die Schweden lieben Süßigkeiten und Gebäck. Kaffeetrinken und ein süßes Gebäckstück dazu, das gehört zum schwedischen Alltag. Zu vielen Gelegenheiten isst man spezielle Backwaren, in der Weihnachtszeit die Lussekatter und eben in der Fastenzeit die Semlor.

Weiterlesen

Safran – das beliebte schwedische Gewürz

Safran, als Pulver und als Fäden. Fotograf: Heide

Ja, Safran ist ein schwedisches Gewürz. Das könnte man fast schon behaupten. Ich glaube, Safran ist das beliebteste Gewürz in Schweden. Vielleicht gleichwertig mit Zimt und Kardamom. Man verbindet dieses Gewürze einfach mit leckerem Gebäck. Man hat es in der Nase, wenn man nur darüber schreibt oder liest.

Weiterlesen

Was ist eigentlich Kesella?

Kesella von der Firma Arlafoods

Immer wieder liest man in schwedischen Rezepten von Kesella, und überall in den Supermärkten findet man dieses Produkt in der Kühltheke, und zwar in allen möglichen Variationen, mit verschiedenem Fettgehalt und auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Weiterlesen

San(k)ta Lucia

Foto:Brunvalla

Heute am 13. Dezember geht es in Schweden darum, Licht und Freude in die dunkle, nordische Zeit zu bringen. Das Luciafest ist ein alter Brauch, der vor allem in Schweden weit verbreitet ist. Man begegnet heute im ganzen Land der schwedischen Lichterkönigin, der heiligen Lucia. Auf den Straßen, in den Häusern, in den Kindergärten und Schulen, wird heute das Luciafest gefeiert.

Weiterlesen

Die Weihnachtsmärkte von Stockholm

Der Julbock auf dem Weihnachtsmarkt in Skansen. Foto: Heide

Stockholm in der Adventszeit – alles ist weihnachtlich dekoriert und mit Lichtern geschmückt. Und Stockholm bietet gleich mehrere Weihnachtsmärkte: Der Julmarknad im Freizeitpark Skansen, der Markt auf dem Stortorget in Gamla Stan oder im Kungsträdgården. Überall findet man die typisch schwedischen Stände mit Handarbeiten, Glögg, Lussekatter, schwedischen Spezialitäten, Geschenkideen usw.

Weiterlesen

Schwedische Weihnacht

Auch in Schweden ist Weihnachten ein wichtiges Fest im jährlichen Kalender und wird auch in Schweden nicht so ganz anders gefeiert wie in Deutschland. Es gibt viele Gemeinsamkeiten, aber viele Dinge sind auch unterschiedlich. Was ist nun typisch für das schwedische Weihnachtsfest?

Weiterlesen

13. Dezember, LUCIA

Als Mädchen, egal welchen Alters, ist es das Größte, die Lucia in einem Luciaumzug zu sein. Oft wird sie in Kindergärten, Schulen oder in den Städten gewählt und die Lucia sein zu dürfen ist etwas Besonderes. Auch mir ging es als Kind so. Jedes Jahr am 13. Dezember haben wir morgens im Luciakleid mit einer Kerzenkrone auf dem Kopf unseren Eltern das Luciafrühstück gebracht und sind abends im Ort von Tür zu Tür umhergezogen, haben Lucialieder gesungen und „Lussekatter“ (Gebäck) verteilt. Die Jungs trugen dazu auch weiße Gewänder und einen langen trichterförmigen Papphut mit aufgeklebten Sternen, hielten einen Stern an einem Holzstab befestigt in der Hand. Die anderen Mädchen (es gibt nur eine Lucia) tragen weiße Kleider, Silberglitzerbänder im Haar und halten eine Kerze in der Hand.

Weiterlesen
Seite 1 von 212
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved