Stichwort: Göteborg

„Irene Huss“ – Bald wieder im Einsatz

Für alle Fans der Buch- und Filmkommissarin „Irene Huss“ gibt es Grund zur Vorfreude. Gleich sechs neue, 90-minütige Filme mit der schwedischen Polizistin als Hauptfigur werden derzeit eingespielt – und sollen laut Produktionsfirma 2012 auch ins deutsche Fernsehen kommen. Die bisher gesendete Krimi-Reihe, die auf den Romanen der schwedischen Autorin Helene Tursten basiert, war bereits ein voller Erfolg: Drei bis vier Millionen hatten „Irene Huss“ regelmäßig in der ARD zur besten Sendezeit verfolgt.

Weiterlesen

Mit der Superfähre nach Göteborg

Bild: Stenaline

Auf der Linie Kiel-Göteborg bringt das Unternehmen Stenaline ab sofort eine neue „Super-Fähre“ zum Einsatz. Die alte Stena Germanica wird ersetzt durch eine 240 Meter lange Nachfolgerin, die jetzt 100 zusätzliche Kabinen und knapp 1.000 Stellplätze für Pkw bietet. Damit stehen nun ein insgesamt 4,2 Kilometer langes Fahrzeugdeck und 495 Passagierkabinen zur Verfügung. Stenaline teilt seine Schlafplätze an Bord in Drei- bis Fünfsterne-Kategorien ein und will den Gästen mit vorzüglichem Service „ein schwimmendes Hotel“ bieten. Auch die Verpflegung an Bord soll sich mit zwei Restaurants, einer Vinothek, mehreren Bars und einem 700 Quadratmeter großen Sonnendeck nochmals verbessern.

Weiterlesen

Auf zu neuen Ufern – Renaissance in Göteborg

Die Eriksbergshallen - im Licht der Renaissance

Eine für Göteborg einzigartige Ausstellung geht in ihre rasante Schlussphase. Die Renaissance-Werkschau „:and there was light“ läuft noch bis zum 15. August – und auch wenn das Wetter derzeit nicht gerade ins Museum lockt, ist der Besuch in den Eriksberghallen an jedem Tag lohnenswert. Denn sicher ist: In dieser Form kommen die drei italienischen Meister Leonardo da Vinci, Michelangelo und Rafael  nicht mehr zusammen. Jedenfalls nicht nach Göteborg.

Weiterlesen

Bollwerk in der Götaälv – die Nya Älvsborg

Nya Älvsborg Fästning

Wer den Weg nach Göteborg über das Wasser nimmt, kommt an ihr nicht vorbei: Die „Nya Älvsborg Fästning“ steht als trutziger Wächter inmitten der Mündung der Götaälv – und scheint selbst heute noch den Weg zu versperren. Erst recht die klobigen Deutschland- und Dänemark-Fähren müssen eng an der Festung auf dem Kyrkogårdsholmen vorbei navigieren. Eine gute Gelegenheit für Reisende, schon mal einen Blick zu werfen. Wer die Nya Älvsborg-Fästning genauer kennenlernen will, kann sich später mit einem Ausflugsschiff dort hinbringen lassen.

Weiterlesen

Preiswert in Göteborg übernachten

Göteborg

Göteborg

Vor allem während des Sommers nehmen viele Menschen den Weg nach Göteborg auf sich, um die schwedische Metropole und die zahlreichen Veranstaltungen in den Straßen zu entdecken. In dieser Zeit sind Zimmerangebote oft nicht leicht zu finden oder sie sind zu kostenintensiv. Allerdings gibt es auch in Göteborg Übernachtungsangebote, die man als preiswert bezeichnen kann. Am günstigsten übernachtet man in der Metropole mit dem Göteborgspaket. Möchte man dieses nicht in Anspruch nehmen, kann man sich für einen der zahlreichen Campingplätze oder ein Angebot der Jugendherbergen entscheiden. Die meisten Hotels sind sehr kostenintensiv. Hingegen können die Jugendherbergen mit einer recht komfortablen Ausstattung begeistern.

Weiterlesen

Göteborg bei Nacht

Göteborg ist eine der wohl bekanntesten Städte Schwedens. Die weltoffene Metropole begeistert mit Charme, Historie und mit Zügen, die dieser Zeit entsprechen. Doch nicht nur während des Tages ist Göteborg eine echte Augenweide, auch während der Nacht kann die Metropole  faszinieren. Möchte man das Nachtleben der Stadt kennenlernen, sollte man sich zur Kungsportsavenyn begeben. Hier trifft sich all das, was Rang und Namen hat und was die Welt kennt. Schnell wird die bekannte Flaniermeile zur populären Bühne. Auch die Linnégatan hat einiges zu bieten. Jedoch trifft sich hier in erster Linie die ältere Klientel. Demnach sind auch die Restaurants, die an dieser Straße angesiedelt sind, ein wenig anspruchsvoller und teurer.

Weiterlesen

Världskulturmuseet – ein Museum, das seinem Ruf gerecht wird

Göteborg präsentiert sich heute gern als die weltoffene Metropole Schwedens. Mit diesem Image hat sich die bekannte Stadt weltweit einen Namen machen können. Während sich viele Sehenswürdigkeiten Göteborgs mit der Geschichte der Stadt und des Landes auseinandersetzen, wagt das Världskulturmuseet eine ganz neue Richtung. Nichts desto trotz gehört es zu den Zielen, die man sich bei einer Reise durch die Stadt nicht entgehen lassen sollte. Das Världskulturmuseet wurde im Jahr 2005 an der bekannten Göteborger Erlebnismeile eröffnet. Bereits kurze Zeit nach der Eröffnung erlangte es überregionale Bekanntheit und wurde zum Ziel der Einheimischen und Urlauber.

Weiterlesen

Von Göteborg nach Stockholm – eine Schiffsreise auf dem Götakanal

Vänern

Vänern

Bekannt als das „Blaue Band Schwedens“ zieht der Götakanal alljährlich zahlreiche Besucher aus aller Welt an. Während viele dem beeindruckenden Bau nur einen kurzen Blick würdigen, möchten andere den Facettenreichtum seines Verlaufs kennenlernen. Eine gute Möglichkeit hierfür ist eine Schiffsreise von Göteborg nach Stockholm. In Kombination mit dem Trollhätte kanal ist eine durchgehende Schiffstour möglich. Sie erstreckt sich über vier bis sechs Tage. Grundsätzlich haben Urlauber bei einer Schiffsreise auf dem Götakanal die Qual der Wahl. So können sie die Reise mit dem eigenen Schiff oder mit einem der zahlreichen Linienschiffe bestreiten. Sie führt durch die bekanntesten Seen der Region.

Weiterlesen

Brännö – Musik und Mythen

"Dans på Brännö brygga"

An der schwedischen Westküste kennt man sie vor allem durch Lasse Dahlqvists Lied „De‘ ä‘ dans på Brännö brygga“. Die Insel Brännö im südlichen Schärengarten vor Göteborg wird seit 1941 besungen. Und noch bis heute findet dieser Tanz am Bootssteg „Husvik“ statt: In der kommenden Saison jeden Donnerstag im Juli sowie am 5. und 14 August. Das Erbe von Lasse Dahlqvist, der in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden wäre, wird außerdem mit einem Liederfestival geehrt. Ganz aktuell bereitet sich die Insel auf das Ereignis am 14. Juni 2010 vor.

Weiterlesen
Seite 8 von 9123456789
© 2002 - 2018 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved