Stichwort: Fotomuseum

Pataholm – Auf einen Kaffee ins 19. Jahrhundert

Pataholm

Pataholm: Wie im 19.Jahrhundert. Foto: Udo Schröter /https://commons.wikimedia.org/ (CC BY-SA 2.5)

Etwas abgelegen ist Pataholm einer jener verträumten Orte, die entdeckt werden wollen. Wer sich in das Küstenörtchen „verirrt“, dem weht nicht nur Seeluft um die Nase. Pataholm versprüht eine ordentliche Prise Nostalgie. Der Flecken hat sich das Antlitz des 19. Jahrhunderts bewahrt.

Fast scheint es, die Zeit sei stehen geblieben in Pataholm. Dem idyllischen Örtchen am Kalmarsund mit seinen gepflasterten Straßen und schmucken Holzhäusern. Von Wiesen, Feldern und Wald umgeben. Wobei die Stattlichkeit der Häuser doch überrascht.

Weiterlesen

Fotografiska – Fotomuseum in Stockholm

Foto: © Max Plunger

Foto: © Max Plunger

Immer am Wasser entlang, vorbei an den großen Finnlandfähren, führt der Weg des fotointeressierten Stockholmers und Stockholmbesuchers bis er endlich sein Ziel erreicht hat. Schwedens erstes Fotomuseum, Fotografiska genannt, befindet sich seit Mai 2010 im ehemaligen Zollhaus im Hafen von Södermalm. Auf mehreren Etagen kann man hier auf 2500 m2 Wechselausstellungen schwedischer und internationaler Fotografie besuchen und an Fotokursen und Seminaren teilnehmen.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved