Stichwort: Daniel

Gibt es wirklich Trolle und Geister in Schweden?

Gibt es wirklich Trolle und Geister in Schweden?

Es gibt sicherlich so Einige die sagen: Nein! So ein Quatsch! Aber lassen Sie uns doch mal ein wenig recherchieren. Was kennen oder wissen wir von dem sagenumwobenen Land Schweden?
Ich denke an: Pippi Langstrumpf, die konnte ja so einiges, Pferde und dicke Männer tragen…aber zaubern?

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch, Victoria!

Am 14. Juli wurde Kronprinzessin Victoria von Schweden 35 Jahre alt. Die gesamte Königsfamilie und mehrere tausend Besucher kamen zusammen, um die künftige Monarchin zu feiern. Ebenfalls mit dabei: Töchterchen Estelle, die beinahe ihrer Mama die Schau stahl. Der öffentliche Empfang fand auf Schloss Solliden auf der Ostseeinsel Öland statt.

Weiterlesen

Klein-Estelle getauft

Prinzessin Estelle mit Eltern und Paten (Quelle: Bruno Ehrs/Kungahuset.se).

Knapp drei Monate nach ihrer Geburt wurde am 22. Mai das erste Kind von Kronprinessin Victoria und ihrem Mann Daniel getauft. In einem weißen Spitzenkleidchen mit Schleppe, in dem schon ihre Mama über’s Taufbecken gehalten wurde, empfing die kleine Prinzessin das Sakrament und trägt nun offiziell den Namen Estelle Silvia Ewa Mary.

Mit der Zeremonie hat sich der royale Nachwuchs nun offiziell auf Platz zwei der schwedischen Thronfolge eingereiht. Denn der Verfassung zufolge darf nur Staatsoberhaupt werden, wer sich zuvor zum Glauben bekannt hat.

Weiterlesen

Das Zitat des Tages

„Tyvärr-ingen klick!“

Weiterlesen

Beate begegnet Kronprinzessin Victoria

Kromprinzessin Victoria nimmt Beates Rose entgegen; (Foto: Scherberich)

Um es einmal gleich vorweg zu sagen: Ich bin keine Promi-Jägerin und für keinen anderen VIP hätte ich mir das angetan. Aber als Anfang dieses die Nachricht durch die Medien ging, dass Kronprinzessin Victoria von Schweden mit ihrem Mann nach München und Berlin kommt, wusste ich: Da bin mittendrin statt nur dabei!

Im Internet konnte man sich schon frühzeitig über die Daten ihres Besuchs informieren. In der Woche vom 24. bis 28. Mai 2011 kamen sie erst von Montag bis Mittwoch nach München, dann sollte es weiter gehen nach Berlin. Auch die einzelnen Termine standen bereits fest, ein straff organisiertes Programm, das schon lange vorher bis auf die Minute genau durchgeplant war. Ich ging die einzelnen Temine durch. In München würden sie unter anderem die Residenz besuchen, sich die internationale Jugendbuchbibliothek in Blutenburg ansehen und sich anschließend im Rathaus am  Marienplatz in das Gästebuch eintragen. Dieser letztere Termin erschien mir der geeignete zu sein, um einmal einen Blick auf Victoria werfen zu können und ihr zuzujubeln.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved