Stichwort: Carl Larsson

Dalarna – die Bilderbuchlandschaft Schwedens

Landschaft in Dalarna am Siljansee Fotograf: Heide

Landschaft in Dalarna am Siljansee
Fotograf: Heide

Schweden hat viele schöne Regionen, aber gerade Dalarna wird häufig als die Bilderbuchlandschaft bezeichnet. Hier findet man Schweden, wie man es sich vorstellt – eben wie es in Bilderbüchern oft beschrieben wird.

Dalarna liegt so ziemlich in der Mitte Schwedens, etwa 3 Stunden nordwestlich von Stockholm. Übersetzt heißt Dalarna „die Täler“, und genau so ist Dalarna auch geprägt, man findet hier viele Hügel und Täler. Inmitten von Dalarna liegt der Siljansee. Hier um diesen See findet das traditionelle Leben Schwedens statt, hier wird auch gerne gefeiert,  ganz besonders an Midsommar. Aber auch viele Musik- und Tanzveranstaltungen werden hier geboten, so findet jedes Jahr „Musik vid Siljan“ und das Folklorefestival „Rättviksdansen“ statt. Ein besonderes Event ist auch die „Classic Car Week“, ein Oldtimertreffen. Und nicht zu vergessen, der berühmte Wasalauf, an dem jedes Jahr Tausende von Skilangläufer teilnehmen, um die etwa 90 km lange Strecke von Sälen nach Mora zurückzulegen.

Weiterlesen

Hjalmar Lundbohm – Gründer von Kiruna

Hjalmar Lundbohm, Porträt von Carl Wilhelmson aus Wikipedia

Johon Olaf Hjalmar Lundbohm wurde am 25. April 1855 in Älvborg in Dalsland geboren und gilt als Gründer der Stadt Kiruna. Er war Geologe, Chemiker, Unternehmer und auch Künstler, und er war der erste Geschäftsführer der LKAB, der Luossavaara-Kiirunavaara Aktiebolag, dem bekannten schwedischen Bergbauunternehmen, das in Kiruna Eisenerz fördert.

Weiterlesen

Karin Larsson – mehr als Carl Larssons Ehefrau

1859 – 1928
Die Frau von Carl Larsson, Karin Larsson, hat in Schweden einen genauso großen Namen und Ansehen, wie ihr berühmter Ehemann. Diese Frau ist Künstlerin und Vorreiterin in Mode, Möbelkunst, Kindererziehung und und und.
Das Ehepaar Larsson liebte sich innig und ehrlich. Das Paar bereicherte sich in ihren künstlerischen Arbeiten, wie kaum ein anderes Ehepaar. Schon gar nicht zu dieser Zeit.

Weiterlesen

Carl Larsson

Carl Larsson ist laut Sifo der bekannteste schwedische Künstler. Es gibt wohl kaum ein Heim, indem keins seiner Bilder reproduziert als Poster, Druck, Tasse, Untersetzer oder Vase zu finden ist.
Er ist bekannt für seine wunderschönen Aquarelle in einem besonders harmonischen Familienidyll.

Karin und Carl Larsson lebten Kunst. Ihr Zuhause war ein Gesamtkunstwerk und wurde zum Vorbild für ein Bürgertum, das nach neuen Ideen suchte. In seinem Heim wurde „Familie“ gelebt und auch die individuellen Bedürfnisse aller Familienmitglieder, besonders der Kinder, nicht nur respektiert, sondern als Aufgabe gesehen. Leider sind seine Werke daher auch zu einem reinen Familienidyll eingeengt worden und als Larsson ernstere und gesellschaftskritische Bilder malte, wurde er in der sich geänderten Zeit später nicht mehr akzeptiert und ernst genommen.

Weiterlesen

Faluröd – Die rote Farbe Schwedens

Haus in Faluröd. Fotografin: Heide Walker

Denkt man an Schweden, so denkt man rote Holzhäuschen in der idyllischen schwedischen Landschaft. Die Häuschen erinnern an Bullerbü und an Astrid Lindgren, an ein Land wie im Märchenbuch.
Ein rotes Ferienhaus aus Holz, in Faluröd gestrichen, an einem See in Schweden, ein Boot davor, eine zauberhafte Landschaft drum rum, so stellt man sich einen erholsamen Urlaub in Schweden vor.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved