Stichwort: A

A wie Agnetha – Agnetha Fältskog und ihr Comeback-Album

Das blonde A von ABBA ist wieder da: Gut 25 Jahre nach ihrem letzten Studioalbum* veröffentlichte Agnetha Fältskog im Mai 2013 überraschenderweise eine neue CD mit dem schlichten Titel „A“.

Etwas ungläubig starrte ich etwa zwei Monate zuvor auf einen Universal-Sondernewsletter mit der Ankündigung zu eben jenem Album. So oder ähnlich dürfte es vermutlich vielen Fans gegangen sein. Entsprechend groß waren die Erwartungen. Und natürlich die Vorfreude. Ich persönlich war noch etwas unsicher, was da wohl kommen würde. „My Colouring Book“ hatte mich zuletzt nicht wirklich überzeugen können. Den Marketing-Strategen bei Universal sei jedoch gedankt, dass ich letztlich nicht nur neugierig, sondern aufgrund nach und nach durchsickernder Details auch positiv gestimmt war.

Weiterlesen

Agnetha Fältskog – die blonde Sängerin von ABBA

Agnetha Fältskog während ihrer Zeit als ABBA Mitglied. Foto aus Wikipedia. Fotograf: Helge Øverås

Agnetha Fältskog während ihrer Zeit als ABBA Mitglied. Foto aus Wikipedia. Fotograf: Helge Øverås

 

Die beliebte schwedische Popband ABBA hat sich schon vor vielen Jahren getrennt. 1982 war das Ende der Band. Immer wieder hofften die Fans auf einen neuen gemeinsamen Auftritt, was leider nie geschah. Trotzdem haben die Bandmitglieder ihre Karriere individuell fortgesetzt. Auch Agnetha Fältskog, die blonde Sängerin der Gruppe und ehemalige Frau von Björn Ulvaeus, konnte nach der Trennung einige Erfolge verzeichnen und feiert nun im Jahre 2013 Comeback mit ihrem Album A.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved