Schweden-Blog

Schwedens Weg in die EU

Als Schweden 1995 der Europäischen Union beitrat, blickte das Land schon auf eine lange Zusammenarbeit mit den europäischen Ländern zurück. Schon seit Ende des Zweiten Weltkrieges kooperierte Schweden sowohl mit dem Westen als auch mit dem Osten. Genau diese Stellung zwischen den Fronten zögerte die Entscheidung zum Beitritt hinaus.

Weiterlesen

Flaggentage in Schweden

Schwedische Flagge

Genauso bekannt wie die Elche und Pippi Langstrumpf dürfte auch die schwedische Flagge sein. Man findet sie in Schweden auf fast jedem Grundstück, an Ferienhäusern und auf vielen öffentlichen Plätzen.Die schwedische Flagge ist blau mit einem gelben Kreuz versehen, das rechtwinklig zu den Flaggenrändern steht. Neben den Flaggen, die es in allen Größen gibt, findet man auch oft noch Wimpel in den blaugelben Farben.

Weiterlesen

Herr Nilsson godis in Berlin – ein Stückchen Schweden

Schweden hat viele besondere Leckereien zu bieten: Kanelbullar, Köttbullar und vieles mehr… Aber besonders sind auch die schwedischen Süßigkeiten – godis! Ich persönlich kaufe mir immer einen kleinen Vorrat, wenn ich in Schweden bin. Nur leider hält dieser Vorrat nie sehr lange und der nächste Schweden-Urlaub steht noch lange nicht bevor. Die Lösung: Herr Nilsson godis in Berlin Friedrichshain.

Weiterlesen

Västra Eriksbergs Wandel zum schicken Göteborger Stadtteil

Blick auf Västra Eriksberg

Blick auf Västra Eriksberg

Nach dem Niedergang der Eriksberg-Werft Ende der 1970er Jahre stand Göteborg vor der Herausforderung und der großen Chance, auf der ehemaligen Industriefläche direkt am Wasser neue Stadtviertel zu schaffen. Bis Ende dieses Jahrzehnts soll dieser Prozess abgeschlossen sein. Auf einem Großteil des alten Werftgeländes sind bereits attraktive Wohnungen, Büro- und Handelsflächen entstanden. Der letzte Planungsabschnitt betrifft die Fläche rund um das ehemalige Trockendock mit dem imposanten Wahrzeichen, dem fast 80 Meter hohen Blockkran, sowie das westlich gelegene Gelände: Hier entsteht derzeit „Västra Eriksberg“.

Weiterlesen

Schweden im Melodiefestival-Fieber

www.svt.se/melodifestivalen

Nach dem Finale ist vor dem Finale: Heute abend wird in Schweden der schwedische Beitrag für den Eurovision Song Contest gekürt. Der Vorentscheid ist seit Jahren ein Dauerbrenner im schwedischen Fernsehen. In diesem Jahr kommt als Besonderheit hinzu, dass der 58. Eurovision Song am 18. Mai in Malmö stattfinden wird.

Weiterlesen

Vorfreude in Schweden: Hochzeitstrubel bei Prinzessin Madeleine

Im Juni 2013 heiratet Prinzessin Madeleine ihren Chris (Quelle: Kungahuset.se).

Auf den 8. Juni 2013 fiebern alle hin: Mama Silvia, Papa Carl Gustaf, Schwester Victoria und Bruder Philip – und etwa 9,5 Millionen Schweden gleich mit. Denn dann wird der jüngste Spross des schwedischen Königshauses mit seinem Verlobten Christopher O’Neill vor den Traualtar treten. In einem Interview gab die zukünftige Braut jetzt erste Details des Großereignisses preis.

Weiterlesen

Berns salonger – 150 Jahre Genuss und Amüsement

Nachfolger des ersten chinesischen Restaurants in Schweden: Das Asiatiska in Berns salonger. Foto: Jon Åslund /flickr.com (CC BY 2.0)

Nachfolger des ersten chinesischen Restaurants in Schweden: Das Asiatiska in Berns salonger. Foto: Jon Åslund /flickr.com (CC BY 2.0)

 

Es begann mit Kuchen, Abendrestauration und dem ein oder anderen stärkeren Getränk und zeitgemäßer Salonmusik in Berns salon. Stockholms „bessere Gesellschaft“ gab sich im Salon Genuss und Müßiggang hin – Inspiration für einen noch unbekannten Schriftsteller. Aus dem Salon wurde(n) Berns Salonger. Manch Verfechter von Sitte und Moral mag auf das Versinken des Etablissements im Morast, auf dem es gebaut war, gehofft haben. Stelzen verhinderten dieses Schicksal. Stattdessen wurde der Vergnügungstempel zu einer Institution Stockholms. In diesem Jahr feiert Berns salonger 150-jähriges Bestehen.

Nicht weit von Nationalmuseum, Königlicher Oper und Stockholmer Schloss, im Stadtteil Norrmalm befindet sich Berns Salonger. Ein von Johan Fredrik Åbom entworfenes Bauwerk im historistischen Stil, direkt am Berzelii Park. Zu den späteren Gestaltern des Gebäudes gehörte auch Architekt Gustaf Wickman, der maßgeblich Kiruna gestaltete. Doch sind es weniger die Architekten, denen Berns salonger seinen Ruf verdankt.

Weiterlesen

Die Nummer gegen Hunger: Ein schwedischer Unternehmer in Hamburg und sein Einkaufsdienst für Lebensmittel

Der Unternehmer Jonas Carp (Foto: Scherberich)

Ein langer, anstrengender Arbeitstag geht zu Ende, endlich zuhause bei dem Partner und den Kindern! Doch schon steht man vor der nächsten Herausforderung: Was kocht man jetzt zu essen? Gesund und lecker sollte es sein, allen schmecken und natürlich abwechslungsreich und ausgewogen. Gar nicht so einfach, sich immer wieder neue Gerichte einfallen zu lassen und die passenden Zutaten gerade vorrätig zu haben. Der Schwede Jonas Carp gründete in Deutschland mit www.tischlinedeckdich.de einen Lebensmittel-Abo-Service, der zweimal die Woche eine Rezeptvorgabe und die dazu passenden Lebensmittel nachhause liefert. Damit will er vor allem junge, berufstätige Paare und Familien entlasten. Ein Modell, das in Schweden bereits ein Renner ist, setzt sich jetzt auch in Deutschland durch. Der Unternehmer Jonas Carp verriet Beate Scherberich, warum künstliche Zusatzstoffe für ihn nicht in die Tüte kommen.

Weiterlesen

Hedvig Charlotta Nordenflycht

Hedvig Charlotta Nordenflycht

Hedvig Charlotta Nordenflycht Foto: wikipedia.de

Als Tochter eines Staatsbeamten wurde Hedvig Charlotta Nordenflycht am 28. November 1718 in der Nähe von Stockholm geboren. Nach ihrem Selbststudium der Theologie und Philosophie – Bildung für Frauen war damals nicht üblich – zog sie nach Stockholm und avancierte dort zu einer herausragenden Autorin und Vordenkerin in der Zeit der Aufklärung.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved