Schweden-Blog

Hemslöjd – schwedisches Kunsthandwerk

Auch die Dalarna Pferchen gehören zum schwedischen Kunsthandwerk. Fotograf: Heide

Auch die Dalarna Pferchen gehören zum schwedischen Kunsthandwerk.
Fotograf: Heide

Immer wieder trifft man in kleinen schwedischen Ortschaften oder Dörfern auf ein Hemslöjdshus oder Geschäfte, die alle Arten von Handarbeiten und ausschließlich Handarbeiten verkaufen. Schweden scheint da irgendwie noch mehr Sinn für solche selbstgemachten Dinge zu haben als andere Länder.

Weiterlesen

Huskvarna, eine Stadt mit einer weltbekannten Marke

Blick über Huskvarna Wikipedia.de

Blick über Huskvarna
Wikipedia.de

Mit Huskvarna verbindet man eigentlich eine Marke, die Maschinen speziell Motorsägen- und Gartengeräte produziert. International ist Huskvarna schon seit ca. 350 Jahren als Marke bekannt. Die Stadt Huskvarna gibt es erst seit ca. 100 Jahren. Heute bietet Huskvarna jedoch viel mehr als nur als die Maschinenproduktion, wenn diese auch nach wie vor eine wichtige Rolle spielt.

Weiterlesen

Nils „Mora-Nisse“ Karlsson – erfolgreichster Wasalauf-Sieger aller Zeiten

Mora-Nisse als Sieger beim Wasalauf 1953. Bild aus Wikipedia. Fotograf unbekannt.

Mora-Nisse als Sieger beim Wasalauf 1953.
Bild aus Wikipedia. Fotograf unbekannt.

Nils Karlsson war der erfolgreichste „Wasaläufer“ aller Zeiten. Insgesamt gewann er den Wasalauf neun Mal. Aber auch sonst konnte er als Skilangläufer einige Erfolge verzeichnen.

Weiterlesen

Jönköping – Sommer, Sonne, Wasser

Tändstickomåde (Streichholzviertel) Foto: Wikipedia

Tändstickomåde (Streichholzviertel)
Foto: Wikipedia

Jönköping – Sommer, Sonne, Wasser……was wäre Jönköping ohne Wasser? Hier kann man einen Sommertag am Wasser beginnen und auch wieder ausklingen lassen…..z.B. am Strand vom Vättern.Kristallklares Wasser, sauberer Sand und das alles findet man nur einen Steinwurf entfernt von der Innenstadt. Das Zentrum von Jönköping ist von Wasser, Straßen und Sandstrand geprägt, eben Sommer, Sonne, Wasser.

Weiterlesen

Småland aus der Vogelperspektive

Abendstimmung in Smaland

Abendstimmung in Småland. Foto: Florian Plag/ flickr.com (CC BY 2.0)

Småland aus der Vogelperspektive – in rasanter Fahrt am Drahtseil. Diese Aussicht eröffnet sich Besuchern im südöstlichen Småland. Ende Mai wird die Zip Line „Little Rock Lake“ eröffnet.

Der Blick reicht weit über Sågebäckens Kronopark im Glasreich. Über Baumkronen, über Änghultasjön bei Klavreström und den Värgöl, im Süden der Gemeinde Vetlanda, etwa 50 km nordöstlich von Växjö. Der Blick, bevor es im Gurtgeschirr am Drahtseil sausend von Station zu Station geht.

Weiterlesen

Östregårds Antik & Loppmarknad

Östregårds, loppis, antik

Die weniger wertvollen Möbel müssen mit einem Platz im Hof vorlieb nehmen. Foto: privat

Bereits seit 1990 besitzt der kleine Ort Moheda am Riksvägen 126 zwischen Växjö und Vrigstad eine ganz spezielle Attraktion – Östregårds Antik & Loppmarknad ist ein Second-Hand-Markt der seinesgleichen sucht. Mehrere Scheunen, unter anderem eine 2004 neu errichtete beheizte Halle mit 800  m², sowie ein großzügiger Hofplatz sind angefüllt mit Möbeln, Werkzeug, Bildern, Geschirr, Lampen, Trödel, Plunder, Fundstücken, Kitsch, Stoffen,

Weiterlesen

Virum Älgpark

TEUCAQ0HVCCCA31F9ZQCANHPG8ZCAJFI9B8CA9U4I5ECAVJIEWICAXR7G3WCA2C8NRCCAQYRJ6MCA330WIOCA6SIVCUCA627SSACA01V7CACATWAN26CAHW2CQYCA1Q1138CAIO0GXCCAJ106TKCABL213R

Safaritour mit Elchkontakt
Foto: västervik.com

Virum Älgpark: den König der Wälder einmal hautnah erleben, an sich rankommen lassen, ihn streicheln, ihn füttern und ihm Auge in Auge gegenübersein. Das alles kann man im Virum Älgpark bei Vimmerby. Der Virum Älgpark bei Vimmerby öffnete seine Tore im Frühjahr 2008. Der Park wird von Kjell und Helene Svensson betrieben.

Die beiden waren Landwirte mit Kühen und Pferden auf einem Hof und dieser Wunsch nach einem Elchpark ergab sich aus dem langjährigen Tier- und Naturinteresse der beiden. Sie hatten sich zum Ziel gesetzt, Elche und Hirsche im Gehege allen zu zeigen, die Interesse dran haben. Ziel dieses Parks sollte es sein, den Besuchern die Elche und Hirsche in ihrer natürlichen Umgebung erleben zu lassen und ihr Verhalten zu beobachten.

Weiterlesen

Die Hintergründe des Wasalaufs

Ziel des Wasalaufs in Mora. Bild aus Wikipedia. Fotograf: BIL

Ziel des Wasalaufs in Mora. Bild aus Wikipedia. Fotograf: BIL

Jedes Jahr im März findet in Dalarna der berühmte Wasalauf statt, der über 90 km von Sälen nach Mora verläuft und an dem jedes Jahr ca. 15000 Skilangläufer teilnehmen.

Was hat es mit diesem speziellen Lauf auf sich, was sind die Hintergründe dieses Events?

Weiterlesen

Holmön – Schwedens sonnigste Insel

Holmön Vegetation

Vegetation am Ufer von Holmön. Foto: Mikael Lindmark /commons.wikimedia.org/ (CC BY-SA 2.5)

Gotland oder Öland. Falsch. Holmön heißt Schwedens sonnigste Insel. Doch nicht nur für seinen Sonnenreichtum ist das Eiland bekannt: Holmön ist Tor und Zentrum der Holmöarna, einer abwechslungs- und artenreichen Inselwelt im Bottnischen Meerbusen. Zur Natur kommt Kultur. So findet alljährlich das Visfestival auf Holmön statt. In diesem Jahr feiert das renommierte Song Festival seinen 20. Geburtstag – mit einem Sonderkonzert in der Kulturhauptstadt Umeå.

Holmön und Umeå trennen rund 30 km. Eine 45-minütige Seereise von Norrfjärden, nördlich der Kulturhauptstadt 2014, bis Byviken. Dem Fähr- und Jachthafen auf Holmön. Ausgangspunkt für Erkundungen der Inselwelt Holmöarna vor der Küste von Västerbotten.

Weiterlesen
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved