Die Blaue Kirche in Schweden – Besuch der Bla kyrkan

In Vadstena stößt man auf ein besonderes architektonisches Highlight, das man sich in keinem Fall entgehen lassen sollte. Die Bla kyrkan ist bei einer Stadtbesichtigung mehr als einen Besuch wert. Immerhin ist sie die einzige „blaue Kirche“ in Schweden und verfügt über ein Spiegelbild besonderer Baukunst. Das Aussehen und die Maße der beeindruckenden Klosterkirche wurden einst von Birgitta bestimmt. Eingeweiht wurde die Bla kyrkan im Jahr 1430 und so gehört sie zu den jüngsten Kirchen in Schweden. In der Bla kyrkan finden sich Reliquien von Birgitta. Zudem kann eine umfangreiche Sammlung von mittelalterlichen Skulpturen besichtigt werden.

Einst fand sich in Bla kyrkan eine Empore, auf der die Nonnen die Zeit verbrachten. In Schweden durften Nonnen und Mönche keinen Blickkontakt zu anderen Menschen haben und so wurden sie von der Öffentlichkeit distanziert. Heute ist diese Empore in der Bla kyrkan nicht mehr zu finden. Allerdings stoßen Besucher noch immer auf den historischen Hochaltar, der zu den wichtigsten Highlights des Baus gehört. Die Kirche kann ganzjährig besichtigt werden. Im Mai, Juni und August hat die Bla kyrkan von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Im Juli können Besucher bis 20 Uhr die Kirche besichtigen. Während des Winters sind die Öffnungszeiten eingeschränkt und reichen von 11 bis 15.30 Uhr.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen bisher)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Schwedisch Aktiv: Schwedisch Lernen leicht gemacht

ct_SchwedischAktiv_cdMit dem PC-Programm ‚Schwedisch Aktiv‘ macht das Schwedisch Lernen doppelt Spaß. Die Übungen werden durch Quizrätsel, Infos zur Landeskunde und tolle Fotos aufgelockert. Wer einmal mit dem Kurs begonnen hat, kommt nicht mehr davon los. Hier gibt es nähere Infos zum Programm.

Partner-Links:
zu diesem Schwedenstube-Partner
zu weiteren Partnerfirmen

© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved