Die besonderen Schweden-Tipps

Von Stockholm nach Drottningholm auf dem Wasser

Foto: Susanne

Foto: Mit der Prins Carl Philip nach Drottningholm/Stockholm

Eine Sight-Seeing-Tour der besonderen Art kann man von Stockholm aus machen, nämlich auf dem Wasserweg nach Drottningholm. Die Tour beginnt unterhalb des Stadshuset auf alten Dampfern. Man kann sehr schön an Deck sitzen und sich den Fahrtwind um die Nase wehen lassen oder es sich unter Deck gemütlich machen. Es ist für jeden etwas dabei. Die Fahrt geht nun vorbei an der Insel Långholmen, die heute eine grüne Oase mit Badestränden ist. Jahrhundertelang war sie ein Ort, wo Einrichtungen für die Züchtigung und Zwangsarbeit von Männern und Frauen gebaut wurden. Später wurde hieraus das größte Gefängnis des Landes und war bis 1975 auch in Gebrauch. Heute ist es in eine Jugenherberge umgewandelt worden.

Weiterlesen

Grand Samarkand – Einkaufen in Växjö

Einkaufscentrum Grand Samarkand in Växjö. Quelle: privat

Einkaufscentrum Grand Samarkand in Växsjö. Quelle: privat

Gerade einmal zwei Jahre ist es alt: Smålands modernstes Einkaufszentrum in Westen von Växsjö. Und kaum eröffnet, wurde Grand Samarkand vom NCSC (Nordic Council of Shopping Centres) einstimmig zum besten schwedischen Einkaufszentrum 2011/12 gewählt. Die Jury war sich einig und gab dem Einkaufszentrum in sämtlichen Bewertungskriterien gute bis sehr gute  Noten.

Weiterlesen

Gemütliches Reisen in Schweden mit der Inlandsbahn

Inlandsbana. Aus Wikipedia. Fotograf: Gunnar1m

Inlandsbana. Aus Wikipedia. Fotograf: Gunnar1m

 

Reisen mit der Inlandsbahn. Das bedeutet zwei Tage gemütliches Reisen durch die schwedische Landschaft. Die Inlandsbana, wie sie auf Schwedisch heißt, verläuft genau genommen über ca. 1300 km von Kristinehamn im Süden bis Gällivare im Norden. Die „eigentliche Inlandsbana“, die bekannte und beliebte Strecke, die auch heute noch in Betrieb ist, ist aber Abschnitt zwischen Mora in Dalarna und Gällivare in Norrbotten.

Weiterlesen

Auf den Spuren von Inga Lindström

Wer kennt sie nicht, die beliebten Sonntagsabendsfilme von Inga Lindström. Einfach Schweden pur! Man fühlt sich nur schon vom zugucken in die Landschaft hineinversetzt und würde am liebsten selbst vor Ort sein. In diesem Urlaub hatte ich mir vorgenommen, einmal die schönsten Orte aus der  bekannten Serie zu besuchen und zu sehen, ob sie auch wirklich so wunderschön sind, wie man es im Fernsehen gezeigt bekommt.

Weiterlesen

Die schwedischen Fäbodar

Küche und Wohnraum in einer Fäbod. Karl Tovåsen. Bild: Heide

Küche und Wohnraum in einer Fäbod. Karl Tovåsen. Bild: Heide

Überall in Schweden und ganz speziell in Dalarna begegnet man den Fäbodar. Ein Besuch auf einer schwedischen Fäbod ist immer wieder ein Erlebnis, man fühlt sich zurückversetzt in frühere Zeiten, in die Natur und lernt schwedische Traditionen aus der Vergangenheit kennen. Aber was ist denn nun genau eine Fäbod?

Weiterlesen

Sightseeing – über den Dächern von Stockholm

Sich einmal wie Karlsson vom Dach fühlen – naja…. nicht ganz so wie fliegen, aber atemberaubend schön…..dann sollte man eine „Dachwanderung“ auf den Dächern von Stockholm nicht versäumen. Dieses Event kann man auf Riddarholmen, einer kleinen Insel in Stockholm, buchen. Als ich davon gehört habe, habe ich mich im Internet schlau gemacht. Dort gibt es die Seite Upplev Mer. Dort wird dieses besondere Event angeboten.

Weiterlesen

Nordic Design Today – Ausstellung in Berlin

Nordic Design Today

Nordic Design Today

Nordisches Design ist international anerkannt. Eine Sonderausstellung in Berlin zeigt nun die Arbeiten von fünf zeitgenössischen skandinavischen Designern.

Weiterlesen

Oskarshamn

Foto: Badholmen,wikipedia

Die Küste Smålands besteht aus drei Kommunen; Högsby, Monsterås und Oskarshamn. Hier findet man schöne und auch preiswerte Unterkünfte in einem naturnahem Milieu, die Nähe zur Küste und auch den anliegenden Wäldern. Oskarshamn liegt in reizvoller Lage im Zentrum der småländischen Küste und auch in einer Region, die sich wohl mit den meisten Sonnenstunden pro Jahr in Schweden schmücken darf. Die Stadt selbst liegt eingebetet in viele, kleinere malerische Ortschaften, jede mit einem einzigartigen Charakter.

Weiterlesen

Der Vergnügungspark Jamtli in Östersund

 

Alltagsleben in Jamtli. Foto: Heide

Alltagsleben in Jämtli. Foto: Heide

Jamtli in Östersund – das ist gleichzeitig Vergnügungspark, Freiluftmuseum und Tierpark. Ein ähnlicher Freizeitpark wie Skansen in Stockholm und auch einen Besuch wert.

Weiterlesen
Seite 6 von 17« Erste...234567891011...Letzte »
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved