Autor Archiv

Die Hootenanny Singers – Björns Zeit vor ABBA

Die Hootennany Singers 1966 Foto aus Wikipedia. Fotograph: Arne Schweitz/Scanpix

Die Hootennany Singers 1966
Foto aus Wikipedia. Fotograph: Arne Schweitz/Scanpix

Björn Ulvaeus – ehemaliges Mitglied der berühmten ABBA-Band war schon vor der ABBA-Zeit musikalisch aktiv. Seine Band hieß Hootenanny Singers – international nicht wirklich ein Begriff, aber in Schweden war die Band sehr erfolgreich.

Weiterlesen

Mälaren – drittgrößter See Schwedens

Mälaren Bild aus Wikipedia. Fotograf unbekannt

Mälaren
Bild aus Wikipedia. Fotograf unbekannt

Der in Mittelschweden gelegene See Mälaren, zu Deutsch auch Mälarsee, ist nach dem Vänern und Vättern der drittgrößte See Schwedens und ein beliebtes Erholungsgebiet für Schweden und Schwedenreisende.

Weiterlesen

Hemslöjd – schwedisches Kunsthandwerk

Auch die Dalarna Pferchen gehören zum schwedischen Kunsthandwerk. Fotograf: Heide

Auch die Dalarna Pferchen gehören zum schwedischen Kunsthandwerk.
Fotograf: Heide

Immer wieder trifft man in kleinen schwedischen Ortschaften oder Dörfern auf ein Hemslöjdshus oder Geschäfte, die alle Arten von Handarbeiten und ausschließlich Handarbeiten verkaufen. Schweden scheint da irgendwie noch mehr Sinn für solche selbstgemachten Dinge zu haben als andere Länder.

Weiterlesen

Nils „Mora-Nisse“ Karlsson – erfolgreichster Wasalauf-Sieger aller Zeiten

Mora-Nisse als Sieger beim Wasalauf 1953. Bild aus Wikipedia. Fotograf unbekannt.

Mora-Nisse als Sieger beim Wasalauf 1953.
Bild aus Wikipedia. Fotograf unbekannt.

Nils Karlsson war der erfolgreichste „Wasaläufer“ aller Zeiten. Insgesamt gewann er den Wasalauf neun Mal. Aber auch sonst konnte er als Skilangläufer einige Erfolge verzeichnen.

Weiterlesen

Die Hintergründe des Wasalaufs

Ziel des Wasalaufs in Mora. Bild aus Wikipedia. Fotograf: BIL

Ziel des Wasalaufs in Mora. Bild aus Wikipedia. Fotograf: BIL

Jedes Jahr im März findet in Dalarna der berühmte Wasalauf statt, der über 90 km von Sälen nach Mora verläuft und an dem jedes Jahr ca. 15000 Skilangläufer teilnehmen.

Was hat es mit diesem speziellen Lauf auf sich, was sind die Hintergründe dieses Events?

Weiterlesen

Semla – das traditionelle schwedische Gebäck zur Fastenzeit

 

Gefüllter Semla Foto aus Wikipedia. Fotograf: Frugan

Gefüllter Semla
Foto aus Wikipedia. Fotograf: Frugan

Die Schweden lieben Süßigkeiten und Gebäck. Kaffeetrinken und ein süßes Gebäckstück dazu, das gehört zum schwedischen Alltag. Zu vielen Gelegenheiten isst man spezielle Backwaren, in der Weihnachtszeit die Lussekatter und eben in der Fastenzeit die Semlor.

Weiterlesen

Stig „Stikkan“ Andersson – der Manager von ABBA

Skulptur von Stig Andersson in Höva von Gunnar Pettersson. Fotograf: Gunnar Pettersson

Skulptur von Stig Andersson in Höva von Gunnar Pettersson. Fotograf: Gunnasr Pettersson

Den Namen Stig Andersson kennt man vielleicht in Zusammenhang mit der Band ABBA, wenn man sich vielleicht etwas intensiver mit ABBA beschäftigt hat. Stig Andersson spielte in der Karriere von ABBA eine große Rolle, er gehörte sozusagen dazu, verschaffte ihnen die Erfolge, hat sie wohl aber auch ganz schön ausgenutzt.

Stikkan Andersson wurde 1931 in Höva, Västergötland als uneheliches Kind geboren. Er heiratete 1955 seine Studienkollegin Gudrun Rystedt und bekam mit ihr drei Kinder. Zunächst studierte er Lehramt, war als Chemie- und Mathematiklehrer in Stockholm tätig, interessierte sich aber schon früh für die Musik und wurde später Musikproduzent, Verleger und Texter. Er gründete verschiedene Musikunternehmen, darunter auch Polar Music und stiftet den Polar Music Preis, was man als den inoffiziellen Nobelpreis für Musik bezeichnen könnte.

Weiterlesen

Linda Ulvaeus – berühmte Tochter der ABBA Mitglieder Agnetha und Björn

Die CD „Nu tändas tusen luleljus“ von Linda mit ihrer Mutter Agnetha

Die CD „Nu tändas tusen luleljus“ von Linda mit ihrer Mutter Agnetha

Ihre Mutter und ihr Vater waren weltberühmt, gehörten sie doch zu der beliebten und erfolgreichen ABBA-Band. Heute ist sie selbst ein Star in ihrem Heimatland Schweden.

Weiterlesen

Schwedische Café-Regeln

 

Kaffeetrinken in Schweden unterliegt besonderen Regeln. Fotograf: Heide

Kaffeetrinken in Schweden unterliegt besonderen Regeln. Fotograf: Heide

Kaffeetrinken in Schweden – was sollte man hier beachten?
Kaffeetrinken, Fika-Pausen sind in Schweden sehr beliebt. Nicht umsonst gibt es in Schweden immer noch die netten kleinen, oder auch größeren, gemütlichen Cafés. Daneben natürlich auch die neuen modernen Café-Ketten, die sich in den Zentren der größeren Städte immer mehr ausbreiten. Fünf Dinge sind es, die man in typisch schwedischen Cafés beachten sollte.

Weiterlesen
Seite 7 von 20« Erste...3456789101112...Letzte »
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved