Autor Archiv

Die Hintergründe des Wasalaufs

Ziel des Wasalaufs in Mora. Bild aus Wikipedia. Fotograf: BIL

Ziel des Wasalaufs in Mora. Bild aus Wikipedia. Fotograf: BIL

Jedes Jahr im März findet in Dalarna der berühmte Wasalauf statt, der über 90 km von Sälen nach Mora verläuft und an dem jedes Jahr ca. 15000 Skilangläufer teilnehmen.

Was hat es mit diesem speziellen Lauf auf sich, was sind die Hintergründe dieses Events?

Weiterlesen

Semla – das traditionelle schwedische Gebäck zur Fastenzeit

 

Gefüllter Semla Foto aus Wikipedia. Fotograf: Frugan

Gefüllter Semla
Foto aus Wikipedia. Fotograf: Frugan

Die Schweden lieben Süßigkeiten und Gebäck. Kaffeetrinken und ein süßes Gebäckstück dazu, das gehört zum schwedischen Alltag. Zu vielen Gelegenheiten isst man spezielle Backwaren, in der Weihnachtszeit die Lussekatter und eben in der Fastenzeit die Semlor.

Weiterlesen

Stig „Stikkan“ Andersson – der Manager von ABBA

Skulptur von Stig Andersson in Höva von Gunnar Pettersson. Fotograf: Gunnar Pettersson

Skulptur von Stig Andersson in Höva von Gunnar Pettersson. Fotograf: Gunnasr Pettersson

Den Namen Stig Andersson kennt man vielleicht in Zusammenhang mit der Band ABBA, wenn man sich vielleicht etwas intensiver mit ABBA beschäftigt hat. Stig Andersson spielte in der Karriere von ABBA eine große Rolle, er gehörte sozusagen dazu, verschaffte ihnen die Erfolge, hat sie wohl aber auch ganz schön ausgenutzt.

Stikkan Andersson wurde 1931 in Höva, Västergötland als uneheliches Kind geboren. Er heiratete 1955 seine Studienkollegin Gudrun Rystedt und bekam mit ihr drei Kinder. Zunächst studierte er Lehramt, war als Chemie- und Mathematiklehrer in Stockholm tätig, interessierte sich aber schon früh für die Musik und wurde später Musikproduzent, Verleger und Texter. Er gründete verschiedene Musikunternehmen, darunter auch Polar Music und stiftet den Polar Music Preis, was man als den inoffiziellen Nobelpreis für Musik bezeichnen könnte.

Weiterlesen

Linda Ulvaeus – berühmte Tochter der ABBA Mitglieder Agnetha und Björn

Die CD „Nu tändas tusen luleljus“ von Linda mit ihrer Mutter Agnetha

Die CD „Nu tändas tusen luleljus“ von Linda mit ihrer Mutter Agnetha

Ihre Mutter und ihr Vater waren weltberühmt, gehörten sie doch zu der beliebten und erfolgreichen ABBA-Band. Heute ist sie selbst ein Star in ihrem Heimatland Schweden.

Weiterlesen

Schwedische Café-Regeln

 

Kaffeetrinken in Schweden unterliegt besonderen Regeln. Fotograf: Heide

Kaffeetrinken in Schweden unterliegt besonderen Regeln. Fotograf: Heide

Kaffeetrinken in Schweden – was sollte man hier beachten?
Kaffeetrinken, Fika-Pausen sind in Schweden sehr beliebt. Nicht umsonst gibt es in Schweden immer noch die netten kleinen, oder auch größeren, gemütlichen Cafés. Daneben natürlich auch die neuen modernen Café-Ketten, die sich in den Zentren der größeren Städte immer mehr ausbreiten. Fünf Dinge sind es, die man in typisch schwedischen Cafés beachten sollte.

Weiterlesen

Das ABBA-Museum in Stockholm

Das ABBA Museum in Stockholm. Foto aus Wikipedia. Fotograph: Triceratops

Das ABBA Museum in Stockholm. Foto aus Wikipedia. Fotograph: Triceratops

Für die Fans der früheren Pop-Band ABBA gibt es nun ein Museum, wo die ABBA-Zeit wieder lebendig wird. Im Mai 2013 wurde in Stockholm das ABBA-Museum eröffnet. Auf der Halbinsel Djurgården, nicht weit vom Freiluftmuseum Skansen kann man sich an die ABBA-Zeit zurückerinnern.

Weiterlesen

Påtår gehört in Schweden zur Kaffeekultur

 

Kaffeekanne für den Påtår, ganz traditionell in einer Fäbod. Foto:Heide

Kaffeekanne für den Påtår, ganz traditionell in einer Fäbod. Foto:Heide

Die Schweden gehören zu den Völkern, die am meisten Kaffee trinken. Gerne legt man eine Fikapaus oder eine Fikarast ein – sei es am Arbeitsplatz oder in der Freizeit mit Familie oder Freunden – und trinkt einen Kaffee und isst dazu etwas Süßes – vor allem die beliebten Kanelbullar – oder auch ein Smörgås. Aber in Schweden trinkt man nicht einfach eine Tasse Kaffee – ein Påtår gehört dazu.

Weiterlesen

Die schwedischen Pepparkakor

Pepparkakor Foto aus Wikipedia. Fotograf: Jonik

Pepparkakor
Foto aus Wikipedia. Fotograf: Jonik

An Weihnachten werden Lebkuchen gegessen, und das macht man natürlich auch in Schweden. Hier unterscheiden sich die Lebkuchen aber doch etwas von denen, die wir in Deutschland kennen. Sie tragen die Bezeichnung „Pepparkakor“. Übersetzt heißt das einfach Pfefferkuchen, also eben Lebkuchen. Die schwedische Variante ist jedoch dünner und härter als die bei uns bekannten Lebkuchen.

Weiterlesen

Björn Ulvaeus – Mitglied und Texter von ABBA und bis heute Musikerkollege von Benny Andersson

Björn Ulvaeus im Jahre 2007. Bild aus Wikipedia. Fotograf: Hannibal.

Björn Ulvaeus im Jahre 2007. Bild aus Wikipedia. Fotograf: Hannibal.

Björn Ulvaeus wurde am 25. April 1945 in Göteborg geboren. Zusammen mit Benny Andersson, Agnetha Fältskog und Anni-Frid Lyngstadt bildete er die Band ABBA, die nach ihrem Erfolg mit Waterloo beim Eurovision Song Contest jahrelang an der Spitze der Hitparaden stand, auf der ganzen Welt Erfolge verzeichnete und auch heute nicht vergessen ist.

Weiterlesen
Seite 7 von 19« Erste...3456789101112...Letzte »
© 2002 - 2017 Schwedenstube by Karsten Piel All Rights Reserved